Covid-19 Impfungen im Alter von 5 - 11 Jahren

Ende November 2021 hat die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) die Zulassung des Biontech-Impfstoffes für Kinder im Alter von 5-11 empfohlen. Kurz darauf ist die europäische Kommission dieser Empfehlung gefolgt und hat die Zulassung erteilt. Diesen Entscheidungen vorangegangen war eine Zulassungsstudie von Biontech, in der die Sicherheit und Effektivität der Impfung bei Kindern dieser Altersgruppe untersucht und belegt wurde. Die Daten lassen sich den Unterlagen der Kollegen der CDC entnehmen: Link

Am 09.12.2021 hat schließlich die STIKO die Impfung für alle Kinder mit Vorerkrankungen oder regelmäßigem Kontakt zu Risikopersonen empfohlen und ebenfalls festgestellt, dass die Impfung für alle anderen, die sich impfen lassen wollen, möglich ist.

Wir halten die Impfung für einen entscheidenden Schritt, um unsere Kinder vor Covid-19 und den Folgen einer Erkrankung zu schützen und bieten daher Termine für die Impfung in unserer Praxis an. Diese können Sie wie gewohnt hier online buchen.

Mehr Informationen finden Sie z.B. in der Entscheidungshilfe für Familien und Sorgeberechtigte, einer kindgerechten Info zum Thema Impfen, sowie einem Comic zum gleichen Thema.

Unten stehend werden die Risiken einer Impfung und die Risiken einer Infektion gegenüber gestellt. Diese Zusammenstellung wurde uns freundlicher Weise von Fr. Dr. Jana Schroeder zur Verfügung gestellt!

Stand dieser Seite: 27.12.2021

Gegenüberstellung Impfung Infektion
Scroll to Top